Der Bewerbungsprozess


Nach dem Bewerbungsschluss am 30. November werden zunächst alle vollständig eingereichten Bewerbungen gesichtet. Aus diesen Bewerbungen werden 40 Bands in die engere Auswahl genommen. Mit ihnen wird ein Telefoninterview geführt, um einen persönlicheren Eindruck zu gewinnen. Im nächsten Schritt werden die besten 18-20 Bewerber zu einem Vorspieltermin vor einer Fachjury der Musikindustrie eingeladen. Aus diesem Vorspiel geht die neue Bandpool-Generation, bestehend aus fünf bis sieben Bands, hervor.

Wer kann sich bewerben?


Vorraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung:

  • Solo-Künstler oder Band
  • eigene, zukunftsorientierte Musik
  • klare erfolgsorientierte Zielsetzung
  • Engagement, Offenheit und Kooperations- sowie Kritikfähigkeit
  • Wunsch nach Etablierung auf dem deutschen Musikmarkt
  • vorhandenes Entwicklungspotential

Jetzt bewerben